News Archiv 2013

Hier finden Sie alle Vereinsnachrichten des Jahres 2013 archiviert.

Kinderweihnachtsfeier

Liebe Kinder der Montagsgruppe,

 

bitte vergesst nicht: Am kommenden Montag (9.12.) findet 16:30 Uhr unsere Kinderweihnachtsfeier im Kreativzentrum in der Garskestraße 17 statt. Das Training fällt an diesem Tag natürlich aus. Unter dem folgenden Link seht ihr, wo wir uns treffen: http://goo.gl/maps/ytxCW

 

Wir freuen uns auf Euch!

mge, 02.12.2013

Drei Siege und ein Aufstieg

Am 23. und 24.11.2013 machten sich unsere Paare wieder auf die „Jagd“ nach Punkten und Platzierungen. In ganz Deutschland fanden an diesem Wochenende Tanzveranstaltungen statt, sei es das Ranglistenturnier der Hauptgruppe S Latein in Mainz, die Baltic Youth Open in Rendsburg oder die Nordbrandenburger Seniorentage um den Fontanepokal in Neuruppin. Bei letzteren beiden Veranstaltungen war auch der TK Blau-Gold durch seine Paare vertreten.

Paul Marc Sachse und Karla Rottmayer bei den Baltic Youth Open 2013

Bei den Baltic Youth Open hatten Paul Marc Sachse und Karla Rottmayer einen echten Marathon vor sich. Beide waren für insgesamt sieben von acht für sie möglichen Turnieren gemeldet. Nachdem in der Lateinsektion nicht die gewünschten Ergebnisse erzielt wurden, mussten Paul und Karla sich auf ihr bevorstehendes Standardturnier fokussieren. Sieben Paare waren am Start und am Ende sprang der dritte Platz heraus. Mit ein bisschen mehr Glück hätte es auch der Zweite werden können.

Paul Marc Sachse und Karla Rottmayer bei den Baltic Youth Open 2013

Am Sonntag standen die Zeichen voll auf Angriff. In der Lateinsektion tanzten beide sichtlich befreiter als am Vortag und belegten den fünften Platz. In der Junioren II C Standard mussten sie nur dem Vortagssieger den Vortritt lassen, wobei sie einige Einsen für sich verbuchen konnten. Mit diesem Erfolg gingen sie in das letzte Turnier an diesem Wochenende, der Jugend C Standard. Durch eine überzeugende Leistung beendeten Paul und Karla das Turnier mit allen Einsen und stiegen in die Junioren II B Standard auf. Nach sechsunddreißig Tänzen an zwei Tagen war der Marathon für die Beiden beendet. Wer jetzt noch behauptet, dass Tanzen kein Sport ist, der hat es selbst wahrscheinlich noch nicht ausprobiert…

Hannes & Dominica Petzold sowie Marco & Silke Gettel beim Fontanepokal Neuruppin 2013

Nach Neuruppin reisten Hannes und Dominica Petzold schon am frühen Samstagmorgen und starteten in der Senioren II C Standard. Im gut besetzten Turnier belegten sie leider den undankbaren Anschlussplatz achtzehn. Ein Kreuz mehr hätte schon für das Weiterkommen gereicht.

 

Da unsere Paare aber nie aufgeben, galt es am Sonntag erneut, sich dem Wertungsgericht zu stellen. Hannes und Dominica taten dies überaus erfolgreich und siegten im achtzehnpaarigen Turnier mit deutlichem Abstand vor den Zweitplatzierten.

 

Aller guten Dinge sind bekanntlich DREI und so siegten Dr. Marco und Silke Gettel im Turnier der Senioren I C Standard über 19 Paare, wie sollte es auch anders sein, mit allen Einsen. Marco und Silke überzeugten in den letzten Monaten immer die Wertungsrichter mit ihrem Tanzen und mussten nur beim diesjährigen Blauen Band einen zweiten Platz hinnehmen.

 

Wir gratulieren allen drei Paaren und wünschen Paul und Karla viel Erfolg in der neuen Startklasse!

mh, 25.11.2013

Danach noch einkaufen

Es dämmerte schon, als die letzte Siegerehrung des veranstaltenden Tanzsportvereins Böhlitz-Ehrenberg am Sonnabend, dem 16.11.2013, über die Bühne ging. Seit dem Vormittag waren mehr als 50 Paare aus 18 Vereinen in drei Breitensportwettbewerben und 5 Turnieren an den Start gegangen. Eine humorvolle und disziplinierte Turnierleitung sowie die gute Organisation ließen Paare und Zuschauer eine kurzweilige Veranstaltung erleben. Und: Bei Veranstaltungen dieser Größenordnung ist es beachtlich, wenn - anstatt der üblichen 5 - sogar 7 Wertungsrichter eingesetzt und somit die Leistungen der Paare realer abgebildet werden.

Der 2. Platz für Hannes und Dominica
Der 2. Platz für Hannes und Dominica

Bei den Senioren II vertraten Hannes und Dominica Petzold unseren Verein in der C-Klasse/Standard. In einem siebenpaarigen Starterfeld erreichten sie einen sicheren zweiten Platz und bewiesen letztlich auch sich selbst, dass konzentriertes Training zum Erfolg führt.

Der 1. Platz für Marco und Silke
Der 1. Platz für Marco und Silke

Die Schlachtenbummler unseres Vereins hatten zuvor schon einen Grund, sich lautstark zu melden. In der SEN I C Standard siegten Dr. Marco und Silke Gettel erneut souverän. Acht Paare bestritten das Turnier, beide gaben weder ein Kreuz in der Vorrunde noch eine der 28 Einsen ab. Wie schon in den letzten Turnieren lieferten sie eine tänzerisch saubere Leistung ab. Originalton Marco: "Man muss sich im Training nur ungeschickt anstellen, dann darf man mit Isabel Edvardsson üben." Es hat sich offenbar gelohnt.

 

Unser Glückwunsch an beide Paare!

 

Inzwischen war es finster, als die Paare ihre Sachen packten und sich auf den Heimweg machten. Im Gehen schnappte man noch die Bemerkung auf: "... Wir müssen aber noch einkaufen! ..."

mih, 17.11.2013

Erfolgreicher Abschluss der LTVS Sachsentour 2013

Spätestens nach der Finalveranstaltung der "Sachsentour 2013" am 2./3.11. in Radebeul steht fest: Paul Marc Sachse und Karla Rottmayer konnten sich in diesem Jahr unter den sächsischen Paaren sehr gut behaupten. Sie belegten in der Standardwertung bei den Junioren II C den sechsten und bei der Jugend C sogar den dritten Rang. Einen herzlichen Glückwunsch an die Beiden sowie ein großes Dankeschön, dass Ihr den TK Blau-Gold Leipzig über das Jahr hinweg so fleißig und erfolgreich vertreten habt!

 

Alle Informationen zur "Sachsentour" finden Sie unter http://www.sachsen-tanzsport.de/jugend/downloads-jugend/

 mge, 12.11.2013

Einladung zur Weihnachtsfeier

Unser Tanzklub Blau-Gold Leipzig e.V. lädt alle Mitglieder (groß und klein) herzlich ein zur Weihnachtsfeier 2013. Lasst uns gemeinsam auf ein ereignisreiches Jahr zurückblicken und auf ein erfolgreiches neues Jahr anstoßen!

 

Wann und Wo?

 

Sonnabend, 7. Dezember 2013, ab 17.00 Uhr

in unserer Trainingsstätte in der Kiewer Straße.

 

Bitte tragt Euch bis spätestens 11. November mit der Anzahl der Teilnehmer in die Listen am Aushang ein. Dort findet Ihr auch weitere Informationen darüber, was geplant ist.

 mge, 21.10.2013

Ein Gettel ...

Foto: Mario Wittkopf, TSV09 Greifswald e.V.
Foto: Mario Wittkopf, TSV09 Greifswald e.V.

... ist der Abstand von 18 Einsen zum zweitplazierten Paar. Kurz war die Nacht für Dr. Marco und Silke Gettel. Von der passiven Zuschauerposition beim freitagabendlichen Star Dance, der Leipziger Ausgabe von Let´s Dance, ging es nahezu direkt nach Stadtroda, wo der TC Kristall Jena am 28. September 2013 die diesjährigen thüringischen offenen Landesmeisterschaften ausrichteten, um hier im Standardturnier der SEN I C aktiv zu werden. Ein gut gefüllter Saal, eine passable Zahl von Startern und eine zügige Turnierleitung sind Bedingungen, die man sich häufiger wünschen kann. Marco und Silke distanzierten die Finalteilnehmer klar mit einer tänzerisch sauberen und dynamisch wirkenden Darbietung. Um so mehr ist dies zu erwähnen, da sie nicht nur ihre Erfolgsserie aller ihrer bisherigen Turniere fortsetzten, sondern auch, weil Silke gesundheitlich angeschlagen ins Turnier ging. Wie schon bei der kürzlich ausgetragenen sächsischen Landesmeisterschaft gaben sie dem Turnierleiter eine Absage und traten als Siegerpaar nicht in der nächsthöheren B-Klasse mit an. Weniger ist manchmal mehr ...

 

Paul und Karla sind Vizelandesmeister

Paul Marc Sachse und Karla Rottmayer mit ihrem Trainer Martin Herrmann
Paul Marc Sachse und Karla Rottmayer mit ihrem Trainer Martin Herrmann

Ein furioser Doppelerfolg ist unserem Juniorenpaar Paul Marc Sachse und Karla Rottmayer bei der Landesmeisterschaft in den Standardtänzen im sächsischen Hartha am 22. September 2013  gelungen. Beim Wettbewerb in der Jun II C Klasse holten die zwei, unter Anfeuerung vom Trainer Martin Herrmann und den Familien, den Titel als Vizelandesmeister. Insgesamt wetteiferten 15 Paare in dieser  Kategorie um die Kreuze und Platzierungen der Wertungsrichter.

 

 

Beflügelt von der guten Leistung sind Paul und Karla nur wenige Minuten nach dem Juniorenfinale in der Jugendklasse Jug C durchgestartet. Auch diese Bilanz kann sich sehen lassen: Errungen wurde die Bronzemedaille - in einem starken Teilnehmerfeld von elf Paaren.

 

Die Landesmeisterschaft war gleichwohl nicht allein ein toller Erfolg für das Nachwuchspaar  des TK Blau-Gold Leipzig. Spitze war auch die Organisation durch den ausrichtenden Verein TSC Excelsior Dresden und den Veranstalter, den Landestanzsportverband Sachsen. Vielen Dank an die vielen ehrenamtlichen Tanzsportfreunde, die zum guten Gelingen beigetragen haben.

 

Weitere Fotos von der Landesmeisterschaft finden Sie in unserer Galerie.

 

Doppelter Erfolg für Paul und Karla in Halle

Der 2. Platz bei den Junioren II C Standard
Der 2. Platz bei den Junioren II C Standard

Ein Dreivierteljahr nach den ersten gemeinsamen Schritten auf dem Tanzparkett hat unser Juniorenpaar, Paul Marc Sachse und Karla Rottmayer, einen respektablen Doppelerfolg gefeiert: Beim Septemberturnier am 14. September 2013 in Halle/Saale eroberten Paul und Karla zuerst in der Junioren II C Standard den zweiten Podestplatz. Die beiden ließen 10 Paare hinter sich. Sieger waren die Starter von der Braunschweig Dance Company und damit ein quasi "verwandter" Verein, denn die beiden Top-Trainer der Braunschweiger, Isabel Edvardsson und Marcus Weiß, sind zugleich Trainer beim TK Blau-Gold in Leipzig.

Der 2. Platz bei der Jugend C Standard
Der 2. Platz bei der Jugend C Standard

Den zweiten Erfolg feierten Paul und Karla beim unmittelbar folgenden Wettbewerb der Jugend C Standard. Von sieben Paaren mussten die beiden nur einem starken österreichischen Paar den Vortritt lassen. Wir gratulieren Paul und Karla und wünschen Ihnen weiter viel Erfolg!

Zwei auf einen Streich

Am Sonnabend, dem 07.09.2013 fanden sich in Oschatz die Senioren I (ab 35 Jahre) und Senioren III (ab 55 Jahre) zu ihren Landesmeisterschaften in den Standardtänzen ein. Der TC Rot-Weiß Leipzig und der 1. TSC Oschatz richteten gemeinsam diese Veranstaltung in einer bestens präparierten Stadthalle aus.

 

In der SEN I D-Klasse vertraten Dr. Marco und Silke Gettel unseren Verein. Bei hochsommerlichem Wetter zogen sie die Tanzfläche dem Badestrand vor. Und es hat sich gelohnt. In der D-Klasse dominierten sie das neunpaarige Starterfeld ganz klar. Jeden Tanz entschieden sie im Finale mit allen Einsen für sich. Mit dieser Leistung zeigte sich ein würdiger Landesmeister. Zugleich erreichten sie die erforderlichen Punkte und Platzierungen und stiegen in die C-Klasse auf.

Nach diesem Sieg sahen es wohl alle im Saal als eine Selbstverständlichkeit an, dass die beiden auch in der mit sieben Paaren besetzten C-Klasse starten würden. Sie taten es - mit dem gleichen Erfolg! Auch in dieser Klasse ein klarer Sieg, wiederum mit allen Einsen, und der zweite Landesmeistertitel innerhalb einer Stunde. Annerkennende Worte kamen für das Paar und seine Trainer Marcus Weiß und Martin Herrmann auch von Tanzsportfunktionären im Saal. ... "man solle das Paar hüten"... - wir werden es tun.

 

Herzlichen Glückwunsch an Marco und Silke!

 

Nachtrag: Den zugehörigen Bericht im Tanzspiegel 11/2013 lesen Sie hier (auf Seite 12).

 

Blau-Gold Paare in Braunlage ganz vorn

24./25.08.2013 Zwei Paare unseres Klubs haben sich am Wochenende auf den Weg zu den Pokalturnieren des 63. Oberharzer Tanzsport-Seminars in Braunlage-Hohegeiß gemacht, und die Anreise hat sich wirklich gelohnt.

4. Platz für Hannes und Dominica Petzold
4. Platz für Hannes und Dominica

Dominica und Hannes Petzold absolvierten insgesamt vier Turniere in den Startklassen SEN I C und SEN II C und kamen dabei dreimal ins Finale und einmal in die Zwischenrunde. Die Ergebnisse in den Finalrunden lauten dabei 6. Platz von 18 gestarteten Paaren (SEN II C), 4. Platz von 9 (SEN I C) und 7. Platz von 17 (SEN II C). Damit haben sie sich insbesondere eine der wichtigen Platzierungen erkämpft.

1. Platz für Marco und Silke
1. Platz für Marco und Silke

Spektakulär kann man den Erfolg von Silke und Marco Gettel nennen, die mit zwei Pokalen nach Hause zurückkehren konnten. Sie gewannen zuerst in einem Starterfeld von insgesamt 12 Paaren alle Tänze in der Startklasse SEN I D und das mit allen möglichen Einsen. Als Siegerpaar durften sie dann in der nächsthöheren Startklasse gegen 13 andere Paare der SEN I C antreten und überzeugten auch hier in allen Tänzen die Majorität der Wertungsrichter von sich. Dabei gaben sie im Slowfox und im Quickstep wieder keine Eins an die anderen Finalteilnehmer ab.

Der 1. Platz fünfmal für Marco und Silke Gettel
Der 1. Platz fünfmal

Etwas von der Turnieratmosphäre kann man in der Bildergalerie erahnen.

Wir gratulieren beiden Paaren und drücken die Daumen für die Landesmeisterschaft in zwei Wochen in Oschatz.

 

01.11.2013  Nachtrag: Die Grünauer Stadtteilzeitung "Grün-AS" berichtet ebenfalls über die Ergebnisse in Braunlage. Den Beitrag finden Sie hier.

 

Neuer Schatzmeister gewählt

12.08.2013  Bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 07.08.2013 wurde Bernd Zehring zum Schatzmeister gewählt. Der Vorstand dankt Herrn Zehring für die Übernahme dieses Amtes und freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

 

Presse-Echo Tanzspiegel

25.07.2013  Der "Tanzspiegel", das Fachorgan des Deutschen Tanzsportverbandes (DTV), berichtet in seiner August-Ausgabe in einem ganzseitigen Beitrag über den TK Blau-Gold Leipzig, die Neueröffnung unseres Trainingssaals sowie den Tag der offenen Tür am 15.06.13. Zu lesen gibt es den Artikel, der dankenswerterweise von Samira Sachse verfasst wurde, hier (auf Seite 14).

 

Ferienpass-Angebot "Dancing Kids"

26.06.2013  Ihr möchtet auch so tanzen, wie Daniel und Veronika es bei "Got To Dance" gezeigt haben? Der Tanzklub Blau-Gold Leipzig e.V. bietet in den ersten beiden Wochen der Sommerferien jeweils mittwochs (17.7. und 24.7.) von 10:00 bis 12:00 Uhr Jungen und Mädchen von 6 bis 11 Jahren einen Einblick in die Welt des Tanzsports. Nach einer leicht zu erlernenden Gruppen-Choreographie werden erste Cha-Cha-, Rumba- und Jive-Schritte einstudiert. Neben jeder Menge Spaß erwartet die "Dancing Kids" auch eine kleine Überraschung! Der Kurs ist für Ferienpass-Inhaber kostenlos. Mitzubringen sind Hallenturnschuhe oder Ballettschläppchen sowie ein Getränk. Wem es gefallen hat, darf gern montags 17:00 Uhr zu unserem regelmäßigen Training für Kinder kommen.

 

Informationen zum Sommerferienpass 2013 gibt es hier.

 

Großer Besucherandrang beim Tag der offenen Tür

15.06.2013 Angenehmes Sommerwetter, viele Besucher, eine hoch motivierte Mannschaft und eine sehr gut aufgelegte Moderatorin Isabel Edvardsson, was wünscht man sich mehr als Präsidentin eines Tanzsportvereins für einen Tag der offenen Tür? In Anwesenheit von Frau Schirrmacher als Vertreterin des Amtes für Sport der Stadt Leipzig konnte Präsidentin Ute Kießling das blau-goldene Band zur Eröffnung der neuen Trainingsstätte durchschneiden und damit die neuen Räumlichkeiten in Besitz nehmen, die in den Monaten zuvor von den Vereinsmitgliedern aufwändig renoviert wurden.

 

Erste Impressionen können alle, die nicht dabei waren, in der Bilder-Galerie finden. In den nächsten Tagen werden wir diesen Bericht noch weiter vervollständigen ...

Presse-Echo

01.06.2013  GRÜN-AS, das Stadtteil-Magazin für Leipzig-Grünau und Umgebung, berichtet in seiner Juni-Ausgabe ausführlich über den TK Blau-Gold Leipzig. An dieser Stelle sei der Redakteurin, Frau Heinig, herzlich gedankt. Den sehr schönen Artikel lesen Sie hier.

 

Erfolgreiche Stippvisite in der C-Klasse

01.06.2013  Beim 5. Sommertanzwochenende des Tanzsportvereins Grün-Gold Erfurt ließen Dr. Marco und Silke Gettel die fünf Konkurrenzpaare der SEN I D mit allen Einsen klar hinter sich. Als Sieger nahmen sie das Angebot an, in der C-Klasse mitzutanzen. Frei von jeglichen Erwartungen gestartet, überzeugten die Beiden die Wertungsrichter auch in diesem Turnier: Jeweils vier von fünf Einsen in allen vier Tänzen bedeuteten auch hier den Sieg und brachten weitere neun Punkte in das Startbuch.

 

Pressemitteilung

29.05.2013

RTL-Tanzpromi Isabel Edvardsson zu Gast bei Leipziger Tanzclub

Am 15. Juni 2013 stellt der TK Blau-Gold Leipzig e.V. mit einem Tag der offenen Tür sein neues Vereinsheim in der Kiewer Straße 30 (Kauflandkomplex) in Leipzig-Grünau vor.
Dieses zweistündige Event wird von Isabel Edvardsson, bekannt aus der RTL-Tanzshow „Let’s Dance“,  moderiert. Der Startschuss, verbunden mit einer offiziellen Eröffnung der Trainingsstätte, fällt um 13 Uhr. Hierzu sind neben dem Bürgermeister für Umwelt, Ordnung und Sport, Herrn Heiko Rosenthal, auch Vertreter des Stadtsportbundes geladen. Große und kleine Besucher lernen alle Angebote des Tanzclubs, wie Standard- und Lateintanz, Salsa oder Bauchtanz, kennen und können sich in kurzen Workshops mit Isabel Edvardsson selbst ausprobieren. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Journalisten sind zur Bildberichterstattung eingeladen.

Für Nachfragen steht Ihnen unsere Pressewartin Catrin Horn unter info@tk-blau-gold-leipzig.de zur Verfügung.

Gelungener Start ins Turniergeschäft

11.05.2013  Mit Paul Marc Sachse und Karla Rottmayer hat der Tanzklub Blau-Gold Leipzig seit Anfang Mai 2013 wieder ein Juniorenpaar auf dem Turnierparkett. Premiere hatten die Beiden, die seit Ende vergangenen Jahres zusammen trainieren und die in der Junioren-II-C-Klasse starten, am 4. Mai in Hannover beim Hans-Jürgen-Kunstin-Gedächtnis-Pokal. In der Latein-Disziplin gelang auf Anhieb ein kleiner Punktgewinn von drei Punkten. Im Standardbereich belegten Paul Marc und Karla Rang 2. Ein gelungener Auftakt für das Paar, das nun schon die nächsten Turniertermine im Kalender notiert hat.

 

Let's DANCE auch bei uns

Isabel Edvardsson als Trainerin im TK Blau-Gold Leipzig e.V.

28.04.2013 Am kommenden Freitag, den 03.05.2013, dürfen wir in unserem Verein die Let's-Dance-Kandidatin und Profitänzerin Isabel Edvardsson begrüßen. Sie wird unseren Turnierpaaren in Gruppentrainings und Privatstunden helfen, ihr Tanzen weiterzuentwickeln. Auch interessierte Gastpaare sind herzlichst eingeladen, am Gruppenunterricht teilzunehmen.

Isabel ist auch unser Star-Gast beim Tag der offenen Tür am 15. Juni 2013, bei dem unser neues Vereinsheim eröffnet wird. Also merken Sie sich diesen Termin vor und schauen einfach mal vorbei!

 

Bilder vom Training mit Isabel finden Sie hier.

Erneuter Turniersieg für Marco und Silke Gettel

13.04.2013  Am vergangenen Sonnabend konnte sich unser Turnierpaar Marco und Silke Gettel während des Frühjahrturniers der Senioren I D Standard beim Tanzsportclub Leipzig e.V. erneut behaupten.

Bereits in der Vorrunde überzeugten sie alle anwesenden Wertungsrichter von Ihrer Leistung und zogen mit der höchstmöglichen Anzahl von Kreuzen ins Finale des Turniers ein. Während es beim Langsamen Walzer "nur" 3 von 5 möglichen Einsen gab, waren sich die Wertungsrichter beim Tango vollkommen einig: Fünfmal Platz 1! Auch den Quickstep konnten Marco und Silke souverän für sch entscheiden und so den Sieg mit ins Wochenende nehmen.

Wir gratulieren den Beiden ganz herzlich und freuen uns auf die kommenden Turniere! Macht weiter so!

 



Blaues Band der Spree 2013

Die ersten Standardsieger kommen aus Leipzig

An dem über 4 Tage andauernden Turnier nahmen drei Paare des TK Blau-Gold Leipzig teil.

Freitag, 29.03.2013

Seit langem ging wieder einmal eines der begehrten blauen Bänder an unseren Verein. In der Senioren I D-Klasse (39 Paare) siegten am Karfreitag Dr. Marco und Silke Gettel souverän mit 11 von 15 möglichen Einsen durch eine tänzerisch saubere Vorstellung.

Im WDSF Turnier der Sonderklasse/ Standard traten 121 Paare an. Martin Herrmann und Sandra Tippel erreichten mit einer aussichtsreichen Zahl an Kreuzen die 48-er Runde. Bedauerlicherweise mussten sie das Turnier abbrechen, da Sandras Knie sich schmerzhaft meldete.

Hannes und Dominica Petzold starteten erstmals in der Senioren C-Klasse und haben sich in den Vorrunden tapfer geschlagen (Sen. I C 40 Paare, Sen. II C 24 Paare).    

Sonnabend, 30.03.2013

In der Senioren II C-Klasse gingen Hannes und Dominica Petzold nochmals an den Start. Ihre Teilnahme ist anerkennenswert, da sie nach dem Aufstieg in die C-Klasse ihre Programme zurzeit neu erarbeiten.  

Die Senioren I D - Klasse bot mit 28 Paaren wieder ein beachtliches Starterfeld. Dr. Marco und Silke Gettel mussten sich lediglich dem Zweitplazierten des Vortages geschlagen geben und wurden Zweite, wobei sie den Langsamen Walzer noch klar für sich entscheiden konnten. Man hätte sie auch als Sieger sehen können...

 

Ein herzlicher Dank an die drei Paare. Sie haben den Verein würdig vertreten.

 

Bilder gibt es in unserer Galerie.

 

"Let's Dance" startet wieder – Marcus Weiß dabei

27.03.2013 Jetzt ist es offiziell: Marcus Weiß (unser Vereinstrainer) und Isabel Edvardsson (unser Star-Gast zum Tag der offenen Tür am 15. Juni 2013) sind bei der neuen Staffel von "Let's Dance" wieder mit dabei! Am 5. April geht es los und wir drücken fest die Daumen.

 

Die Paarkonstellationen sehen wie folgt aus:

Moderatorin Marijke Amado (59) mit Stefano Terrazzino
Simone Ballack, Ex-Frau von Michael Ballack (37) mit Erich Klann
Balian Buschbaum, Ex-Leichtathletin im Stabhochsprung (32) mit Sarah Latton
Schauspieler Manuel Cortez (33) mit Melissa Ortiz-Gomez
Model, Schauspieler und "Bachelor" Paul Janke (31) mit Ekaterina Leonova
Moderatorin und Schauspielerin Gülcan Kamps (30) mit Nikita Bazev
Musical-Star und Schauspieler Tetje Mierendorf (40) mit Isabel Edvardsson
Schlagersänger und Moderator Jürgen Milski (49) mit Oana Nechiti
Schauspielerin Sila Sahin (27) mit Christian Polanc
Schauspielerin Manuela Wisbeck (29) mit Massimo Sinatò

 

Und unser Marcus?
Der ist Headcoach und damit der im Hintergrund arbeitende "Kopf" und Ansprechpartner für die Paare.

Toi, toi, toi für Isabel und für Marcus: gute Nerven :-)))

 

Ein Sieg und zwei Aufstiege in Radebeul

Hannes & Dominica Petzold und Marco & Silke Gettel beim Sächsischen Seniorenwochenende 2013 in Radebeul

17.03.2013  Beim gestrigen Sächsischen Seniorenwochenende in Radebeul ertanzten sich unsere beiden Turnierpaare Hannes und Dominica Petzold sowie Marco und Silke Gettel hervorragende Ergebnisse.

 

Morgens um 9 Uhr starteten Hannes und Dominica mit ihrer Landesmeisterschaft in der Senioren II D Standard und belegten im Gesamtturnier von 16 Paaren den 6. Platz. Als zweitbestes sächsisches Paar bedeutete dies die Silbermedaille und den direkten Aufstieg in die C-Klasse.

 

Erfolgreich ging es für das zweite Paar des TK-Blau-Gold um 10.45 Uhr weiter. Marco und Silke tanzten souverän die Vor- und Zwischenrunde bei den Senioren I D Standard und bekamen 41 von 42 möglichen Kreuzen. Im Finale steigerten beide ihre Leistung und mussten nur 2 von 21 möglichen Einsen abgeben. Sie gewannen das mit 15 Paaren gut besetzte Turnier.

 

Nach einer langen Pause ging es 17.30 Uhr für Hannes und Dominica weiter mit ihrer Landesmeisterschaft bei den Senioren I D Latein. Nach einer überzeugenden Leistung belegten die Beiden den Bronzerang der sächsischen Meisterschaft und stiegen damit zum zweiten Mal an diesem Samstag in die C-Klasse auf.

 

Wir gratulieren beiden Paaren und wünschen ihnen für die nächsten Turniere alles Gute!

 

Weitere Fotos finden Sie in unserer Galerie.

 

Petzolds erfolgreich in Brandenburg

09.03.2013  Bei der heutigen brandenburgischen Landesmeisterschaft in Neuruppin ertanzten sich Hannes & Dominica Petzold sowohl in der Sen I D Latein (5 Paare), als auch in der Sen II D Standard (10 Paare) jeweils einen sehr guten zweiten Platz. Herzlichen Glückwunsch und weiter so!

 

Helfer gesucht

07.03.2013  In den nächsten Tagen werden die Ausbauarbeiten im Trainingssaal durch die Firma abgeschlossen, so dass wir in der Umkleidekabine und im Aufenthaltsbereich "klar Schiff" machen können. Hierzu werden für die Samstage 16.03. und 23.03., jeweils ab 9:00 Uhr, fleißige Helfer zum Malern, Saubermachen und Räumen gesucht. Bitte bringt Malerutensilien mit. Wer hat evtl. noch weiße Wandfarbe oder Lackfarbe übrig? Bitte meldet Euch über das Kontaktformular oder schreibt Euch in die Liste, die im Trainingssaal aushängt.

 

Bauchtanz ab April

22.02.2013  Am Donnerstag, dem 04.04.2013, findet ein kostenloser Schnupperkurs für unser neues Angebot im Orientalischen Tanz / Bauchtanz statt. Alle Informationen finden Sie hier.

 

Anfänger in Kindertanzgruppe willkommen

16.01.2013  In unserer Kindergruppe montags 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr sind noch Plätze für Fünf- bis Zwölfjährige frei, die Spaß an Bewegung und Musik haben. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Kommt einfach vorbei und macht mit! Die ersten drei Termine sind kostenlos.

 

Goldene Erfolge bei der Lipsiade

 - mehr

Lena & Leonard erfolgreich in Chemnitz

- mehr

Übungstanzabende

nächster Termin 08.09.2018

- mehr

Weihnachtsball 2018

bitte Sa., 1. Dez. 2018 vormerken - mehr

Grünau-Tag im Allee-Center

Auftritt unserer Kinder- und Jugend-Gruppen beim 2. Grünau-Tag im Allee-Center

- mehr

Welttanztag 2018

Tänzer des TK Blau-Gold – Leipzig e.V. beim Welttanztag vor der Leipziger Oper dabei - mehr

Der Tanzklub Blau-Gold Leipzig e.V. ist Mitglied im Deutschen Tanzsportverband