Bambinitanz

Unser Verein hat sein Angebot für Kinder darauf ausgerichtet, dass diese ihre Freude an der Bewegung zur Musik entdecken und ihr Können im Idealfall bis hin zur Turnierteilnahme ausbauen. Hierzu bieten wir unterschiedliche Gruppen an, deren Inhalte aufeinander abgestimmt sind. Eines ist in allen Gruppen gleich: Der Spaß daran, in der Gemeinschaft einen vielseitigen und wunderbaren Sport zu treiben. Die Bambini sind dabei die altermäßig Jüngsten, die ohne Eltern das Training betreiben.
 
Kinder lieben Musik und haben einen natürlichen Drang zur Bewegung. In unseren Bambinigruppen können 3- bis 6-jährige Mädchen und Jungen genau dies ausleben. Mit jeder Menge Spiel, Spaß und kleinen Choreografien werden unter fachkundiger Begleitung Körperbewusstsein, Balance und Rhythmusgefühl gefördert.
 
Mittwoch
für 3- bis 4-Jährige: mittwochs 16:45-17:30 Uhr, Trainerin: Jekaterina Spanka

für 4- bis 5-Jährige: mittwochs 17:40-18:25 Uhr, Trainerin: Jekaterina Spanka

 

Donnerstag

für 3- bis 4-Jährige: donnerstags 16:00-16:45 Uhr, Trainerin: Beatrice Klappach

 
 
Trainingsverschiebung oder Urlaub der Trainerinnen werden vorher in den Gruppen angekündigt und im tagesaktuellen Trainingsplan eingetragen. Bei kurzfristige Erkrankungen wird die betroffene Gruppe auch im tagesaktuellen Trainingsplan gestrichen. Daher empfehlen wir das kurzfristige Überprüfen vor jedem Training.

Zusammenfassung

  • Alter: 3 - 6 Jahre
  • späterer Übergang in die Kindertanzgruppe in Absprache mit der Trainerin
  • Ort: Kauflandgebäude Kiewer Str., Anfahrt siehe unten
  • tagesaktueller Trainingsplan
  • Voraussetzungen: windelfrei :-)
  • Familienrabatt ab dem dritten Familienmitglied
  • Die Förderung zur Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben ist möglich.
  • Bitte unbedingt das kostenlose Probetraining nutzen. Wenn die Kinder sich noch nicht ohne Eltern in der Gruppe wohl fühlen, dann lieber ein halbes Jahr später noch einmal kommen.
  • Für das Probetraining einen Termin vereinbaren 0178 / 1 42 46 82 oder unser Kontaktformular nutzen.
  • Vereinsmitglied wird das Kind