Freizeittanz für Paare

Neuer Kurs für Anfänger ab 14. Januar 2018

Wir haben oft von Paaren gehört, dass großes Interesse am gemeinsamen Tanzen besteht, dass aber in der Woche aus beruflichen Gründen die Zeit fehlt.

Daher freut es uns, dass wir jetzt eine Zeit am Sonntag von 18:00-19:30 Uhr anbieten können. Unter der fachlichen Anleitung von Lisa-Marie Reichert können Paare ohne Vorkenntnisse oder solche, bei denen der letzte Tanzkurs länger zurück liegt, die Herausforderung Tanzen gemeinsam annehmen.

 

Teilnehmen kann man in Rahmen einer regulären Mitgliedschaft oder mit einer Kurzzeitmitgliedschaft, die automatisch nach 10x tanzen endet.

Breitensport, Freizeittanzen

 

Freude am Tanzen ist Freude an der gemeinsamen Bewegung mit seinem Partner.

 

Das hört sich einfach an, ist es aber lange nicht. Es sind viele Dinge gleichzeitig unter einen Hut zu bringen: die Musik, die Tanzschritte und dabei die Kooperation mit dem Partner.

Die gute Nachricht ist, dass damit die Grundlage für schönes Hobby gelegt ist.

 

Unter der fachkundigen Anleitung von Trainer Martin Herrmann wird in der Anfänger- /Wiedereinsteigergruppe oder von Trainerin Lisa-Marie Reichert in der Anfängergruppe am Sonntag die Basis gelernt. In den Übungs- und Trainingseinheiten werden Standardtänze, wie Walzer oder Tango und Lateinamerikanische Tänze, wie Rumba oder Cha-Cha unterrichtet. Nicht zu kurz kommen natürlich Modetänze wie der unverzichtbare Discofox oder die angesagte Salsa. Der Einstieg ist laufend möglich.

 

In der Fortgeschrittenenübungsgruppe werden die Tänze weiter vertieft. Dabei liegt der Schwerpunkt nicht darauf, möglichst viele, komplexe Schrittkombinationen kennenzulernen, sondern vor allem darauf, sich wirklich entsprechend dem Charakter der Musik zu bewegen. Schwungvoll im Walzer, spritzig im Jive, stoz im Paso Double, ... Auch hier sind die Kurse so angelegt, dass der Umstieg von der Anfängergruppe oder der Quereinstieg von Paaren mit Vorkenntnissen laufend möglich ist.

 

Die Freizeitsportgruppen sind ebenfalls der gesellige Kern unseres Tanzklubs, wenn es ans organiseren unserer Vereinsfeiern, Rosenmontage, Wandertage, etc. geht (siehe Galerie).

Nicht ganz unerwähnt lassen wollen wir die Paare, die gelegentlich erfolgreich an Breitensportturnieren teilnehmen oder ins Turnierlager wechseln.

 

Wenn Sie Interesse an unseren Angeboten haben, schauen Sie einfach mal beim Training vorbei und probieren es kostenlos aus.

Übungszeit und -ort:

  • Montag (Gruppe 1, Fortgeschrittene), 19:30 - 21:00 Uhr
  • Donnerstag (Gruppe 4, Anfänger/Fortgeschrittene), 20:30 - 22:00 Uhr
  • Sonntag (Gruppe 2, Anfänger), 18:00 - 19:30 Uhr Neu ab Jan. 2018
  • alle Gruppen im Kaufland-Gebäude Kiewer Str. 30
  • tagesaktueller Trainingsplan: hier

Info zum Beitrag:

  • Kurzzeitmitgliedschaft in Gruppe 2 (So), 10x tanzen, 90 €, endet automatisch

oder

  • Erstmalige Trainingsteilnahme ist ein kostenloses Schnuppertraining
  • FREIZEIT ab 18 Jahre: monatlich 25 €
  • Zahlung quartalsweise zur Mitte des Quartals

Bei speziellen Fragen wie Zahlungsmodalitäten oder Teilnahme an mehreren Angeboten einfach einen Blick auf die Beitragsordnung werfen, oder den Trainer ansprechen.

Goldene Erfolge bei der Lipsiade

 - mehr

Lena & Leonard erfolgreich in Chemnitz

- mehr

Übungstanzabende

nächster Termin 08.09.2018

- mehr

Weihnachtsball 2018

bitte Sa., 1. Dez. 2018 vormerken - mehr

Grünau-Tag im Allee-Center

Auftritt unserer Kinder- und Jugend-Gruppen beim 2. Grünau-Tag im Allee-Center

- mehr

Welttanztag 2018

Tänzer des TK Blau-Gold – Leipzig e.V. beim Welttanztag vor der Leipziger Oper dabei - mehr

Der Tanzklub Blau-Gold Leipzig e.V. ist Mitglied im Deutschen Tanzsportverband